Bagatelle - Der Podcast

Bagatelle - Der Podcast

BUNDESTAGSWAHL SPEZIAL // Numero SECHZEHN - mit Sven Lehmann

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Unser Bagatelle Podcast Nummer 16 mit Sven Lehmann. Er ist Mitglied des Deutschen Bundestages und dort Mitglied im Ausschuss für Arbeit und Soziales. In der Bundestagsfraktion ist Lehmann Sprecher für Sozialpolitik und Sprecher für Queerpolitik. Die Schwerpunkte seiner politischen Arbeit sind die Sozial-, Queer- und Kinderpolitik. Er setzt sich u. a. für die soziale Sicherung in Deutschland ein, sowie die Rechte von LGBTIQ in Deutschland und international.
Sven Lehmann tritt im Wahlkreis Köln2 als Direktkandidat für die Grünen an und erhofft sich größere Chancen die meisten Erststimmen zu holen. Warum das eine gute Idee sein könnte erfahrt ihr im Podcast-Interview😊💚.

Numero FÜNFZEHN - Marion Sollbach für die SPD, Olivier Fuchs für VOLT, Sandra von Möller für die CDU, Matthias W. Birkwa

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Was zum Teufel passiert eigentlich mit unserer Erststimme bei der Bundestagswahl? WIR alle können damit eine Person wählen die UNS in Berlin vertritt. Deshalb haben wir alle Kandidat:innen gemeinsam zum Podcast eingeladen und eine sehr spannende Podiumsdiskussion vor Publikum ist daraus entstanden. Schonungslos, offen und ehrlich, wie wir es uns in Berlin viel häufiger wünschen würden. Open Air und Weinselig. Hört es euch an, bildet euch eine Meinung und wirkt damit aktiv an dieser Demokratie mit.
Für den Wahlbezirk Köln2, der sich vom Belgischen Viertel über Sülz, Lindenthal, Südstadt, Zollstock, bis hin nach Rondorf und Rodenkirchen erstreckt, waren dabei: Marion Sollbach für die SPD, Olivier Fuchs für VOLT, Sandra von Möller für die CDU, Matthias W. Birkwald MdB für die Linke, Sven Lehmann MdB für die Grünen und Judit Géczi für DIE PARTEI.
Die FDP hat auf die Anfragen nicht reagiert.

Im Netz wurde der Inhalt des Podiums, unterschiedlich wiedergegeben. Hier der Post von der Kandidatin der CDU: https://www.facebook.com/100000817363796/posts/4370881842949018/?d=n
Hier der Post des Kandidaten der Grünen:
https://www.facebook.com/103380881643592/posts/259940459320966/?d=n

Numero VIERZEHN - mit Lars Werner und Stefan Jung

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Podcast Numero 14 mit zwei spannenden Gästen:
Lars Werner, Kölner Sportjournalist, gebürtiger Ostfriese.
Nach vielen Jahren beim Kölner Express schreibt er seit längerer Zeit für den ksta und berichtet über den 1. FC Köln. Kaum jemand ist so nah dran wie er, und das obwohl er eigentlich HSV Fan ist.
Der Herzenskölner, lebt seit vielen Jahren im Vringsveedel, will dort nie mehr weg und er erzählt uns, warum er nach Feierabend am liebsten im Kajtek sitzt und wieso der FC nicht absteigen wird.

Stefan Jung ist Dozent an der Rheinischen Fachhochschule, Vollblut-Karnevalist und er erzählt uns, warum er sich als äußerst geselliger Mensch sehr konsequent an alle Corona Maßnahmen gehalten hat und warum ihm seine Frau in der Zeit nie auf die Nerven ging. Außerdem erfahrt ihr, wie ein Dreigestirn Casting abläuft und wo seine neue Lieblingskneipe in Rondorf-Hochkirchen ist.

Numero DREIZEHN - mit Marian Krause, Nicole Kersten und Andreas Hupke

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Podcast Nummer 13 kommt mit etwas Verspätung. Als Gäste letzte Woche waren dabei:

-Marian Krause, Deutschlands bester Bartender und richtig guter Typ, dazu ein Visionär der gesamten Szene.

-Nicole Kersten, die Schauspielerin erzählt über ihr neues Stück „Gift“, welches in Kürze erstmalig aufgeführt wird in Köln.

-Der Bürgermeister der Kölner Innenstadt, Andreas Hupke, ein Pfundskerl und engagierter Lokalpolitiker.

Lasst euch überraschen, es waren auch dieses Mal wieder spannende Gespräche bei Wein und Bier🍷🍻

Numero ZWÖLF - mit Maria Helmis und Franz Reiner Vogt

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Hier kommt die neue Ausgabe des Bagatelle Podcasts - Numero Zwölf. Als Gäste dabei Maria Helmis (im Kölner Stadtrat) und Franz Reiner Vogt . Ein echt intensives Gespräch, weinselig, politisch, spannend, so wie Martin und Daniel es mögen🍷✊.

Numero ELF - mit Dem Langen Tünn, Klara und Jolie, Jochen Damm und Daniel Siebert

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Uiuiui, was für eine Osterausgabe unseres Podcasts. Das erste Mal haben wir selber Hand an den Schnitt gelegt, weil wir uns von manchen Aussagen distanzieren möchten. Trotzdem stehen wir eigentlich überhaupt nicht auf Zensur und haben uns entschlossen den Rest „On Air“ zu lassen und zu veröffentlichen.

Tolle Gäste sind es trotzdem gewesen, an einem sehr kurzweiligen und informativen Karfreitag. Der Lange Tünn ist in Köln jedem ein Begriff. Er erzählt uns in seiner unvergleichlichen Art über das Leben aus seiner Sicht und den FC.

Klara und Jolie sind 12 Jahre alt und Schülerinnen in der Kölner Innenstadt. Wir hören mal bei den wirklich Betroffenen nach, wie sie ihren Alltag empfinden und versuchen herauszufinden wie einfach sich Lehrer:Innen digital veräppeln lassen.

Zum guten Schluss sind Jochen Damm und Daniel Siebert in bierseligem Gespräch dabei. Jochen ist Gründungsmitglied der Klüngelköpp, ein sehr politisch denkender Mensch und spricht auch über seine Affinität zu Markus Lanz. Daniel ist Bierverleger, Karnevalist und ein sehr wichtiger Partner der Bagatelle. Ein sehr ehrliches Gespräch, bei dem wir immer wieder bei Corona gelandet sind.

Numero ZEHN - mit Maike Block, Michael Trippe und Gerrit Obermann

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Maike Block ist dabei. Sie ist das Management der allerkultigsten Burgerbude "Die Fette Kuh", lebensfrohe Foodbloggerin und nutzt ihre Expertise zeitaufwendig für die Belange der heimischen Gastronomie. Über den Erfolg der Fetten Kuh und viele andere Dinge sprechen wir mit Maike.
Als zweiter Gast Michael Trippel, die Stimme in Köln die alle kennen. Er ist Stadionsprecher des glorreichen 1. FC Köln und hat ein aufregendes Leben hinter sich und führt es noch immer. Im Hauptjob hat er viele Jahre für die Pharmaindustrie gearbeitet und empfindet es als Quantensprung wie schnell es Impfstoff für alle geben wird.
Las but not least der erste Gast der sich viele der Fragen einfach selber Gestellt hat😊. Gerrit Obermann ist Musiker, RTL Journalist und ein wirklich lustiger Zeitgenosse. Auch diese Stimme habt ihr alle schonmal gehört und seid von ihr informiert worden. Ein sehr amüsantes Gespräch, zu dessen Beginn ihr erfahrt wie ihr Martin in Zukunft mit Rufnamen nennen könnt:)

Viel Freude beim Hören des Bagatelle Podcasts NUMMER 10

Numero NEUN - mit Merle Losem, JP Weber und Christian Joisten

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Puh, was für Gäste und was für ein intensiver und ehrlicher Podcast. Merle Losem ist zu Gast, die Geschäftsführerin der Deutschen Hotelakademie erzählt uns über ihre Erfahrungen im Lockdown und die Probleme der Hotellerie. Sie verrät uns wo es in Deutschland besonders schön ist und warum ihr Heimatkaff Königswinter ziemlich großartig ist.

JP Weber ist ein Freund und Herzensmensch. Der für uns grösste Künstler auf den Kölner Bühnen erzählt über seine Kindheit, wie es sich mit dem Asperger-Syndrom gut lebt und warum er auch in Krisenzeiten sehr Dankbar ist. Ein intensives Gespräch mit viel Charakter und Gefühl.

Last but not least Christian Joisten. Der freiwillige Wahlporzer ist Fraktionschef der SPD im Kölner Rat und gibt uns tiefe Einblicke in die Kölner Politik. Wie es ist einer der letzen Sozialdemokraten zu sein der noch Wahlkreise gewinnt, das hat er uns erzählt.

Numero ACHT - mit Thomas Schmeckpeper

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Tag des Guten Lebens, Bunt im Block, Rheinpendel - eine Seilbahn für Köln, Olympia-Bewerbung NRW, Schule anzünden mit 17 und in den Knast, Verkehrsreferent für die Ratsgruppe GUT, Streetworker in Ghana und so weiter und so fort.
Wenn es in Köln oder wo anders um gute Ideen geht, ist ein Name irgendwie immer mit dabei: Thomas Schmeckpeper. Geboren 1985 in Bremen, ist rastlos und manchmal auch ratlos. Und er ist wirklich GUT für Köln, auch wenn er gleichnamiger Partei nicht mehr angehört.

Zu einem Corona-Spezial unseres Podcasts haben wir Thomas getroffen und über sein Leben und über Corona gesprochen. Während die beiden Moderatoren Martin und Daniel langsam zu denen von Sascha Lobo skizzierten Groll-Bürgern mutieren, hat Thomas eine sehr entspannte Sicht auf die Dinge.

Eine Stunde Podcast, kürzer als sonst, intensiver als sonst.

Numero SIEBEN - mit Sebastian Homburg (aka Kalker), Jenny Glashagen & Pfarrer Hans Mörtter

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Sehr abwechslungsreich war es, mit spannenden und sehr unterschiedlichen Gästen. Sebastian Homburg (aka Kalker) war da, ein Typ mit cooler beruflicher Biografie, der sich vor Corona selbständig gemacht hat und in der Südstadt alte Sneaker aufbereitet. Webseite in der Beschreibung. Außerdem gehört er der Wilden Horde an und räumt mit dem ein oder anderen Vorurteil auf.
Als zweiter Gast Jenny Glashagen, so etwas wie die politische Senkrechtstarterin in Köln. Sie ist Fraktionsvorsitzende von Volt Köln und ihre Partei hat es aus dem Stand in die regierende Koalition und auf knapp 5% der Wahlstimmen geschafft. Wie es ist als Heilerziehungspflegerin auf einmal im Haifischbecken Kölner Politik zu schwimmen, was ihr Vater für die europäische Sozialisation bedeutete und was sie am liebsten isst, das haben wir sie gefragt.

Last but not least Pfarrer Hans Mörtter. Das soziale Gewissen von Köln und emsiger Wegbereiter in so vielen Fragen. Stundenlang hätte er erzählen können, es wird auf jeden Fall einen zweiten Teil mit ihm geben.

Viel Spaß beim Hören und ein schönes Wochenende wünschen euch die Gastgeber Martin & Daniel

Über diesen Podcast

Martin Schlüter und ich haben am Dienstag etwas aufgeregt unseren ersten Podcast aufgenommen, der am heutigen Abend erscheint🎉🍀. Wir haben nichts geprobt oder uns vorher abgesprochen und haben ihn danach auch nicht mehr Korrektur gehört🙈. Und wir waren irgendwann leicht angetrunken🍷. Oly Blum, der sich netterweise um die Aufnahme, den Ton und überhaupt gekümmert hat, dachte glaube ich irgendwann wir spinnen:)
Alles in Allem also eine etwas holprige Nummer, die aber so viel Spaß gemacht hat, dass wir das in regelmäßigen Abständen wiederholen werden🎙😊. Alleine schon weil es so viele spannende Gäste gibt.
In der ersten Folge ist Margareta Syndicus zu Gast, frisch gebackene Ratsfrau, Schauspielerin, staatlich anerkannter Clown und alleinerziehende Mutter von drei Kindern. Als zweiter Gast dabei Till Riekenbrauk. Er hat uns erzählt wie es sich anfühlt zu den „Menschen 2020“ gewählt worden zu sein und damit in einer Reihe mit Jan Böhmermann oder den Erforschern des Covid-19 Impfstoffes zu stehen.
Wäre unsere Moderation nicht, es lohnte sich total mal einzuschalten🥳.

von und mit Daniel Rabe, Martin Schlüter

Abonnieren

Follow us